logo navigation
Laufen als Entspannungsübung

ChiRunning: Die sanfte Revolution der Laufschule

von Danny Dreyer mit Katherine Dreyer
14,80 Euro inkl. 7% MwSt.
Broschur; 330 Seiten
ISBN 978-3-936973-48-8
Februar 2010

Durchschnittsnote: 2,0

pdf-Dokument Bestellformular Online-Formular Online-Bestellung

Laufen ist etwas Wunderbares. Es beschert uns ausgezeichnete Fitness, Erlebnisse an der frischen Luft und das Hochgefühl eines erfolgreich absolvierten Marathons. Doch viel zu viele Freizeitläufer laborieren ständig an Verletzungen, Knie- und Sehnenschmerzen, und wer mit hehren Wettkampfzielen die Laufschuhe schnürt, quält sich oft mehr schlecht als recht durch ein zermürbendes Trainingsprogramm.

Danny Dreyer räumt auf mit dem populären Irrtum, dass man sich nur richtig schinden müsse, um ein besserer Läufer zu werden: Mit ChiRunning setzt er dem überholten Power Running eine ganz bewusste Laufmethode entgegen, die auf wahrer Entspannung und Konzentration, auf der richtigen Haltung und simplen Technikübungen beruht. Unter Anleitung dieses Buches lernen Läufer und Triathleten aller Leistungs- und Altersklassen, einfach die Erdanziehungskraft einen Großteil der Arbeit erledigen zu lassen und die Kraftreserven zu nutzen, die in ihrer Rumpfmuskulatur schlummern. Ähnlich wie beim Yoga, Pilates oder T’ai Chi.

ChiRunning steht für einen Laufstil und eine Trainingsmethodik, die sich ganz einfach erlernen und umsetzen lassen: In zehn simplen Lektionen bringt Danny Dreyer seinen Lesern bei, auf mühelose Weise viel graziöser, schneller und ausdauernder laufen zu können denn je und die natürliche Effizienz des Mittelfußlaufens zu erleben. Mit ChiRunning wird das Laufen zur entspannten Meditationsübung, die weder Mühe noch Überwindung kostet. Zum Fitness-Phänomen, das Körper und Geist rundum wohl tut. Knieschmerzen und Knochenhautentzündungen waren gestern.

Der Autor: Danny Dreyer ist ein international angesehener Lauf- und Nordic-Walking-Trainer, der selbst seit vielen Jahren äußerst erfolgreich an Ultra-Marathons teilnimmt - bei rund vierzig solcher Extremwettkämpfe ist er in seiner Altersklasse aufs Podium gelaufen. Er hält regelmäßig ChiRunning-Vorträge in aller Welt und wurde bereits von CNN, NBC News und DiscoveryChannel porträtiert. Gemeinsam mit seiner Frau Katherine Dreyer, die sich seit mehr als 25 Jahren als Fachautorin mit den Themen Gesundheit, Fitness und Psychologie befasst, gibt er auch einen monatlich erscheinenden Newsletter heraus. Die beiden sind Gründer von ChiLiving und leben in Asheville im US-Bundesstaat North Carolina.


Aus dem Amerikanischen von Olaf Bentkämper.


ChiRunning-Kurse in Hamburg: Leichtlaufen.de

ChiRunning-Kurse in Berlin: Einfachlaufen.de

ChiRunning-Kurse im Rhein-Main-Gebiet: laufenausdermitte.de

ChiRunning-Kurse in München: schmerzfreilaufen.de

ChiRunning-Kurse in Zürich: Run with Fiona

Leserbewertungen/Kommentare

Gruppettorio (Heilsbronn), 20.05.2011: Note 2
Dieses Buch hat mir wirklich die Lust am Laufen wiedergegeben. Ich hätte nicht gedacht, dass man so viele Sachen beim Laufen verkehrt machen kann. Ich laufe jetzt viel weniger kraftorientiert und viel mehr technikbetont. Als entschiedener Christ kann ich zwar mit dem Chi, dass man fließen lassen soll, nichts anfangen, aber die Technik selber leuchtet wirklich ein.

 
 Pressemitteilung
  Cover in druckfähiger Auflösung (3477 x 4938 px, 1.16 MB)
  Fragen zu diesem Buch
  Dieses Buch bewerten/kommentieren
< vorheriger Titelnächster Titel >
Zurück zur Gesamtübersicht
Die StartseiteNachrichten - Neuerscheinungen - TermineDer Covadonga VerlagDas VerlagsprogrammDer RadsportmanagerDie Zitate-DatenbankKontaktinformationenBuch- & RadsporthandelZum Webshop