logo navigation
Das Beste aus vier Jahrzehnten Radsportfotografie

Tourleben

Vier Jahrzehnte Radsportfotografie

von Hennes Roth
45,00 Euro inkl. 7% MwSt.
Gebundene Ausgabe, 344 Seiten
im Format 27 cm x 21 cm
ISBN 978-3-95726-012-3
Mai 2016

pdf-Dokument Bestellformular Online-Formular Online-Bestellung

Der schönste Sport der Welt: Hennes Roth zeigt das Beste aus vier Jahrzehnten Radsportfotografie


• Ein opulenter Prachtband als ideales Geschenk für Radsportfans: mehr als 350 Seiten, knapp zwei Kilogramm, viele hundert spektakuläre Fotos

• Zahllose wiederentdeckte Aufnahmen von unvergessenen Rennen, Fahrern & Momenten, die nicht nur das Herz von Tour-de-France-Nostalgikern höher schlagen lassen


Hennes Roth gilt als der deutsche Radsportfotograf. Vier Jahrzehnte lang begleitete er den internationalen Profizirkus als Bildreporter, war stets hautnah am Geschehen, bei großen und bei kleinen Rennen. Sein Augenmerk und sein Herzblut galten der Tour und Paris–Roubaix, aber ebenso auch den Wettkämpfen der Nachwuchsklassen auf den Straßen der Provinz, auf den Holzpisten der Velodrome, im Morast der Querfeldein-Strecken, wo es vielleicht den Siegfahrer von morgen zu entdecken gab – und ein nicht minder bildgewaltiges Spektakel.

Jetzt hat Hennes Roth seinen riesigen Archivschatz geöffnet, um Ihnen eine Auswahl seiner bemerkenswertesten Aufnahmen zu zeigen. Dieses Buch ist sein Geschenk für alle Fans. Und eine einzige Liebeserklärung an den schönsten Sport der Welt.


Hennes Roth, geb. 1950, wuchs in einer echten Radsportfamilie auf. Mehr als 40 Jahre lang, von den Olympischen Spielen 1972 bis zur Saison 2013, berichtete er als Profifotograf von allen großen und vielen kleinen Rennen in aller Welt. Er lebt mit seiner Frau in Pulheim bei Köln.


Pressestimmen:

„Der 2016 erschienene Bildband bietet auf 344 Seiten spektakuläre Fotos aus den Radrennen der vergangenen Jahre. Kauftipp!“ (Tour 7-2017)

„Fundgrube für (Rad-) Sportinteressierte und Menschen mit historischem Interesse. […] Als Betrachter ist man so hautnah dabei, blickt in schmerzverzerrte und schmutzverklebte Gesichter, erlebt Stürze bei hohen Geschwindigkeiten mit.“ (WDR 2 Lesen)

„Und so ist es die aufregende Mischung aus poetischen Bildern von Mensch(en) und Maschine(n) und Landschaft, actiongeladenen Szenenfotos (vieler Stürze) und vielsagender Porträts, die TOURLEBEN zu einem einzigartigen Dokument der jüngeren Radsportgeschichte und ihrer Faszination macht.“ (Cyclin’ Blog)


Blättern Sie in der Online-Leseprobe von Tourleben:


 Pressemitteilung
  Cover in druckfähiger Auflösung (3398 x 4346 px, 2.80 MB)
  Fragen zu diesem Buch
  Dieses Buch bewerten/kommentieren
< vorheriger Titelnächster Titel >
Zurück zur Gesamtübersicht
Die StartseiteNachrichten - Neuerscheinungen - TermineDer Covadonga VerlagDas VerlagsprogrammDer RadsportmanagerDie Zitate-DatenbankKontaktinformationenBuch- & RadsporthandelZum Webshop