logo navigation
16.06.2023Covadonga Verlag

Mit unstillbarer Angriffslust…

772.gifDan Martin wurde oft als einer der letzten echten Romantiker im Profiradsport beschrieben. Mit unstillbarer Angriffslust hat der sympathische irische Kletterer von 2008 bis 2021 der Tour de France, den Klassikern und vielen anderen Rennen seinen Stempel aufgedrückt und zahllose Fanherzen erobert. In einem spannenden Buch, das er gemeinsam mit seinem langjährigen Freund, dem französischen Sportjournalisten und Bestseller-Autoren Pierre Carrey verfasst hat, blickt er nun auf seine wechselhafte Karriere zurück und liefert mit dem Mut zur Kontroverse inspirierende und aufschlussreiche Einblicke hinter die Kulissen des modernen Radrennsports in Zeiten von Marginal Gains und des verzweifelten Kampfes um UCI-Punkte gegen den Abstieg aus der WorldTour. Unter dem Titel »Von Pandabären verfolgt« liegt die Autobiografie von Dan Martin jetzt – rechtzeitig vor dem Start der Tour de France 2023 – auch in einer deutschsprachigen Ausgabe vor.


Dan Martin: VON PANDABÄREN VERFOLGT

Covadonga Verlag, 2023
ISBN 978-3-95726-077-2

Klappenbroschur, 312 Seiten im Format 22,8 cm x 15 cm, plus Farbfotostrecke

Ladenpreis: EUR 22,00 [D]

Ab sofort lieferbar.
Direkt zum Shop.




zurück zur Newsübersicht

Die StartseiteNachrichten - Neuerscheinungen - TermineDer Covadonga VerlagDas VerlagsprogrammDer RadsportmanagerDie Zitate-DatenbankKontaktinformationenBuch- & RadsporthandelZum Webshop