logo navigation
Längst legendär: Die Velominati und ihr Kodex für Radsportjünger

Die Regeln

von Velominati
14,80 Euro inkl. 7% MwSt.
Broschur, 312 Seiten im Format 21 cm x 14,8 cm
Aus dem Englischen von Rainer Sprehe
ISBN 978-3-95726-027-7
Mai 2018

Online-Formular Online-Bestellung

Endlich auch in deutscher Zunge: Der Knigge für Rennradfahrer

Die Velominati stehen für die bedingungslose Liebe für das schnelle Radfahren – nicht einfach nur als Freizeitvergnügen oder als Art der Fortbewegung, sondern als Ausdruck einer eigenen Lebensart. Sie haben sich formiert, um das bedeutende kulturelle Erbe des Straßenradsports zu feiern und zu wahren, samt dem steten Streben nach sportlicher Höchstleistung im Sattel und absoluter Eleganz im Auftreten. DIE REGELN sind ihre Bibel.

Markenzeichen und Erfolgsgeheimnis der Velominati ist eine unvergleichlich trockene Mischung aus echter Passion für den Radsport, enormem Fachwissen, großer Klappe und viel Sinn für Humor. Wie eine Art Fight Club auf zwei schmalen Reifen treten sie an, um ihre Leser in die Etikette und geheimen Rituale des Radsports einzuweihen und die frohe Botschaft zu verkünden, was guten Stil beim Rennradfahren ausmacht. Jetzt endlich ist ihr launiger Kodex, eine Sammlung von 95 Regeln, die auch hierzulande längst Kultstatus in der Radsport-Szene genießt, in deutscher Sprache zu studieren.

Dieses Buch gehört als unverzichtbarer Leitfaden in die Ausrüstung jedes ernsthaften Rennradfahrers – egal, ob man nur im Alltag eine gute Figur machen möchte oder dafür trainiert, der neue Eddy Merckx zu werden.


Die Autoren:Die Velominati sind ein internationales Kollektiv begeisterter Rennradfahrer und Radsportliebhaber um Gründer und Chefredakteur Frank Strack (Seattle), Brett Kennedy (Wellington, Neuseeland), Gianni Andrews (Hawaii) und Marko Carlson (Minnesota). Ihre Website velominati.com zählt seit Jahren zu den populärsten und am schnellsten wachsenden Radsport-Portalen im Internet. Gegründet im Jahr 2009, um die Passion fürs Rennradfahren zu fördern, erfreuen sich die Velominati heute einer großen und überaus loyalen Gefolg- und Leserschaft aus allen Ecken der Erde. Dies ist ihre erste Veröffentlichung in deutscher Sprache.


Pressestimmen:

• Der coolste Radsport-Knigge der Welt. (Cyclin’ Blog)

• Schön zu lesen und spürbar von Rennradfahrer zu Rennradfahrer geschrieben. (Ciclista.net)

• Vergnüglich zu lesen und mit viel Herzblut und Sachverstand aufgeschrieben. (Hannoversche Allgemeine)

• Mit staubtrockenem Humor formuliert. (MYBIKE, 05-18)

• Endlich ein Katechismus, der wirklich Spaß macht! (Cycle)

• Der Leitfaden gehört auf jeden Fall in die Standardausrüstung eines jeden ernsthaften Rennradfahrers – und Mountainbikern wird beim Lesen so manches klar, was bei den Kollegen mit den schmalen Reifen vorher so verwunderlich schien… (Fraktur – Das Magazin)

• Ein wahres Muss für Rennradfahrer und Radsportfans. (Handelsblatt)

• In jedem Fall ist die Lektüre kurzweilig, sorgt für den ein oder anderen Lacher und Gesprächsstoff bei der nächsten Ausfahrt, wenn man sich gegenseitig die Regelverstöße vorhalten kann. (Unterlenker Blog)

• Ein schöner Lesespaß für verregnete Sonntage. (Nadine Elbert, Velobiz)

• Der Humor der Verfasser ist so staubtrocken wie der Mont Ventoux jenseits der Baumgrenze, ihre Großmäuligkeit manchmal so dreist wie Mark Cavendish im Sprint. […] In diesem Sinne: Unbedingt lesen. Und dann ganz schnell aufs Rad. (Jens Greinke, Westfälischer Anzeiger)


Dieses Buch ist auch als E-Book über alle gängigen Plattformen erhältlich, z.B.:
ePub
Amazon Kindle
iTunes Store (iBook)

 Pressemitteilung
  Cover in druckfähiger Auflösung (2622 x 3720 px, 0.53 MB)
  Fragen zu diesem Buch
< vorheriger Titelnächster Titel >
Zurück zur Gesamtübersicht
Die StartseiteNachrichten - Neuerscheinungen - TermineDer Covadonga VerlagDas VerlagsprogrammDer RadsportmanagerDie Zitate-DatenbankKontaktinformationenBuch- & RadsporthandelZum Webshop